Materia Medica

Hyoscyamus

Schwarzes Bilsenkraut, Hyoscyamus niger

Anacardium orientale

Geschwätzigkeit, Eifersucht, Argwohn.

Beschwerden durch enttäuscht Liebe.

Manie, begleitet von Raserei und Zunahme an Körperkraft, Tanzen, wildem Reden und Lachen.

Fluchen, unzüchtiges Reden, „wüste“, primitive oder anstössige Witze.

Exhibitionismus; Wunsch nackt zu sein; berührt die Genitalien.

Albernes, Ärgernis erregendes Verhalten, insbesondere bei Kindern. Scherze, Streiche, Possenreissen.

Querulant, schamloses Verhalten.

Gestikulieren, welches oft rhythmisch und bizarr anmutet.

Zupft mit den Fingern an Dingen herum; Flockenlesen (diese Leute zupfen dann manchmal auch an der Bettdecke etc.)

Ängste: Furcht vor Gift und vergiftet zu werden, Hunden, Wasser, Ratten, Angst wenn er alleine ist.

Psychomotorische Krampfanfälle. Petit Mal

Schreie Während des epileptischen Anfalls, Koma, Delirium infolge Apoplexie

Ruhelosigkeit

Verlangen in der Öffentlichkeit zu masturbieren; greift sich in Gegenwart anderer Menschen an seine Genitalien.

Selbstbefriedigung bei kleinen Kindern

Übermäßiger Sexualtrieb. Während des Geschlechtsaktes fluchen und unanständiges Reden


Vergleiche:

  • Stramonium (Verhaltensstörung und Manie; Gewalttätigkeit; Furcht vor Wasser; übermäßiger Sexualtrieb; Konvulsionen; Strabismus (Schielen), Geschwätzigkeit, Eifersucht, Zuckungen und Tics)
  • Lachesis (Geschwätzigkeit; Eifersucht; Furcht vor Vergiftung; heftige Wutausbrüche; übermäßiger Sexualtrieb; Schwierigkeiten beim Schlucken; Apoplexie)
  • Veratrum album
  • Tarantula hispanica
  • Belladonna
  • Anacardium
  • Argentum nitricum


Repertoriumsrubriken:

Gemüt - Eifersucht
Gemüt - Gesten, Gebärden; macht - Hände; unwillkürliche Bewegungen der - Greifen
Gemüt - Nackt sein, möchte
Gemüt - Schlagen - Verlangen - schlagen, zu
Gemüt - Streitsüchtig
Gemüt - Albernes Benehmen
Gemüt - Eifersucht - Raserei, mit
Gemüt - Fäzes - setzt Fäzes auf den Boden ab
Gemüt - Furcht - allein zu sein
Gemüt - Furcht - Wasser, vor
Gemüt - Geisteskrankheit, Wahnsinn - albernem, lächerlichem Benehmen; mit
Gemüt - Gesten, Gebärden; macht - Hände; unwillkürliche Bewegungen der - Greifen - Luft; in die
Gemüt - Gesten, Gebärden; macht - Hände; unwillkürliche Bewegungen der - zupft - Bettwäsche; an der
Gemüt - Gleichgültigkeit, Apathie - nackt zu bleiben
Gemüt - Lasziv, lüstern - entblößt die Genitalien
Gemüt - Moralischem Empfinden; Mangel an
Gemüt - Nackt sein, möchte - Exhibitionismus
Gemüt - Nymphomanie
Gemüt - Raserei, Tobsucht, Wut - töten; versucht Menschen zu
Gemüt - Schreien - Konvulsionen - epileptisch
Männliche Genitalien - Erektionen - häufig - Kindern; bei
Männliche Genitalien - Faßt sich an die Genitalien - Öffentlichkeit; in der
Männliche Genitalien - Masturbation, Neigung zur - Öffentlichkeit; in der
Allgemeines - Ruhelosigkeit


Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass die angegebenen Skripts zu keinerlei Verschreibungen etc. angewendet werden können. Sie sind lediglich eine Lern- und Verständnishilfe für Homöopathen und Interessierte. Verschreiben Sie niemals ein homöopathisches Arzneimittel aufgrund der hier angegebenen Symptome oder klinischen Indikationen! Suchen Sie sich in jedem Fall professionelle Hilfe eines gut ausgebildeten und erfahrenen Homöopathen.

Quellen:
Complete Dynamics Repertoriums-Software
RADAR 9 von Archibel (Repertoriums-Software)
Hahnemanns Arzneimittellehre, Band I-III, Samuel Hahnemann
Konkordanz der Materia Medica von Frans Vermeulen
Synoptische Materia Medica von Frans Vermeulen
Homöopathische Arzneimittelbilder Band 1-3 von James Tyler Kent
Constantin Hering, Leitsymptome unserer Materia Medica, Band 1-10
Der neue Farrington, Klinische Materia Medica, E.A. Farrington
Synoptic Key, Charakteristik u. Hauptwirkungen homöopathischer Arzneimittel, C.M. Boger
General Analysis, C.M. Boger
Boericke, Handbuch der homöopathischen Materia Medica
S.R. Phatak, Homöopathische Arzneimittellehre
Leit- und wahlanzeigende Symptome der Homöopathie, Adolf Voegeli
Schätze u. Vorlesungen v. Dr. P. Vijayakar, Rubriken & Tabellen, Ein Arbeitsbuch f. d. Praxis. Erarbeitet von Günther Lutz
Genetic Materia Medica, Predictive Homoeopathy, Dr. P. Vijayakar
Vijayakar, Extrovertiert - Introvertiert
Vijayakar, 3-miasmatische Materia Medica.
Dr. Pravin B. Jain, Essence of Pediatric Materia Medica
K.C. Bhanja, Masterkey
Handbuch der homöopathischen Leitsymptome und Bestätigungssymptome, Roger Morrison
Homöopathie - Heilmethode der Zukunft (Arzneimittelbilder), Carlo Odermatt
Die Seele der Heilmittel von Rajan Sankaran
Bilder: Wikipedia
u.v.m.


Adresse

Praxis für klassische Homöopathie in Bülach
Adrian Schneider
Kasernenstrasse 4
8180 Bülach

Tel.: 044 / 860 00 02
info@similibus.ch


  • Sprechstunde nach Vereinbarung
  • Auf Anfrage sind Hausbesuche möglich
  • Konsultationen ausserhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr

Dienstags geschlossen

Angebot
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Chronische- & Akut-Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Konstitutionsbehandlung
  • u.v.m. Erkundigen Sie sich bei mir nach Möglichkeiten zu Ihrer Erkrankung

Krankenkassenanerkannt

Ich bin bei den gängigsten Schweizer Krankenkassen anerkannt.
Erfahren Sie hier mehr.


Homöopathie-Blog

Newsletter

Social Media