Materia Medica

Calcium phosphoricum

Anacardium orientale

Mürrisch und unzufrieden. Beklagt sich, ist nie zufrieden. Verlangen nach Veränderung.

Starkes verlangen zu Reisen, will damit seine Umgebung verändern und damit irgendwo ihr Glück zu finden.

Schnell gelangweilt

Seufzen

Angst vor Gewittern und der Dunkelheit.

Allgemeine Verschlimmerung zur Zeit der Schneeschmelze oder vor Schneefall, vor allem durch Nässe und Kälte (Zugluft)

Schlechter durch geistige Anstrengung

Verzögerte Entwicklung bei Kindern, spätes Laufen lernen. Verzögerte oder schwierige Zahnung und will getragen werden (Chamomilla), verzögerter Fontanellenschluss.

Wachstumsschmerzen bei Kindern (Wachstumsstörungen allgemein)

Allgemeine Verschlimmerung durch Kälte und Zugluft.

Kopfschmerzen bei Schulkindern oder chronische Magen- oder Bauchschmerzen, mit oder ohne Durchfall (Kopfschmerz durch geistige Anstrengung, natürlich auch bei Erwachsenen!)
Schmerzen und Steifheit im Halswirbelbereich, < durch Zugluft.


Verlangen nach geräuchertem Fleisch, Wurstwaren, Hot Dogs, Speck, Salami, etc.

Milchunverträglichkeit.

Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose), Zahnkaries, Osteoporose, Arthrose, etc.

Langsam heilende Knochenbrüche (Periost)(Symphytum)


Vergleiche:

  • Tuberculinum (Calc.-p. ist weniger fies und geistig und körperlich schwächer als Tub)
  • Andere Calcium-Verbindungen


Repertoriumsrubriken (Rubriken mit max. 20 Arzneimitteln und 4-wertig):

Geist, Gemüt; Heim, das Zuhause; nach Hause gehen, möchte; wenn er ausgegangen ist, und ausgehen, wenn er daheim ist
Kopf; offen; öffnen sich wieder, bereits geschlossene
Kopf; dünn; Empfindung als sei der Schädel
Ohren; blass
Nase; Polypen; grosse, gestielte
Weibliche Genitalien; Menses, Monatlichen; schmerzhafte (Dysmenorrhoe); Pubertät, in der
Weibliche Genitalien; Pubertät, während der
Weibliche Genitalien; Schmerz; krampfartiger; Uterus, Gebärmutter; Menses, Monatlichen; vor
Rücken; Schmerz; Luftzug schl.
Rücken; Schmerz; Cervikalregion; Luftzug schl.
Rücken; Steifheit; Cervikalregion; Luftzug schl.
Extremitäten; Schmerz; stechender, scharfstechender; Flecke; Gesässbacken
Allgemeines; Schmerz; Gelenke; Wetter; kaltes, schl.
Allgemeines; Speisen und Getränke; Fleisch; Verlangen; geräuchertes
Allgemeines; Speisen und Getränke; Geräuchertes; Verlangen
Bogers General Analysis 7; Abmagerung


Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass die angegebenen Skripts zu keinerlei Verschreibungen etc. angewendet werden können. Sie sind lediglich eine Lern- und Verständnishilfe für Homöopathen und Interessierte. Verschreiben Sie niemals ein homöopathisches Arzneimittel aufgrund der hier angegebenen Symptome oder klinischen Indikationen! Suchen Sie sich in jedem Fall professionelle Hilfe eines gut ausgebildeten und erfahrenen Homöopathen.

Quellen:
Complete Dynamics Repertoriums-Software
RADAR 9 von Archibel (Repertoriums-Software)
Hahnemanns Arzneimittellehre, Band I-III, Samuel Hahnemann
Konkordanz der Materia Medica von Frans Vermeulen
Synoptische Materia Medica von Frans Vermeulen
Homöopathische Arzneimittelbilder Band 1-3 von James Tyler Kent
Constantin Hering, Leitsymptome unserer Materia Medica, Band 1-10
Der neue Farrington, Klinische Materia Medica, E.A. Farrington
Synoptic Key, Charakteristik u. Hauptwirkungen homöopathischer Arzneimittel, C.M. Boger
General Analysis, C.M. Boger
Boericke, Handbuch der homöopathischen Materia Medica
S.R. Phatak, Homöopathische Arzneimittellehre
Leit- und wahlanzeigende Symptome der Homöopathie, Adolf Voegeli
Schätze u. Vorlesungen v. Dr. P. Vijayakar, Rubriken & Tabellen, Ein Arbeitsbuch f. d. Praxis. Erarbeitet von Günther Lutz
Genetic Materia Medica, Predictive Homoeopathy, Dr. P. Vijayakar
Vijayakar, Extrovertiert - Introvertiert
Vijayakar, 3-miasmatische Materia Medica.
Dr. Pravin B. Jain, Essence of Pediatric Materia Medica
K.C. Bhanja, Masterkey
Handbuch der homöopathischen Leitsymptome und Bestätigungssymptome, Roger Morrison
Homöopathie - Heilmethode der Zukunft (Arzneimittelbilder), Carlo Odermatt
Die Seele der Heilmittel von Rajan Sankaran
Bilder: Wikipedia
u.v.m.


Adresse

Praxis für klassische Homöopathie in Bülach
Adrian Schneider
Kasernenstrasse 4
8180 Bülach

Tel.: 044 / 860 00 02
info@similibus.ch


  • Sprechstunde nach Vereinbarung
  • Auf Anfrage sind Hausbesuche möglich
  • Konsultationen ausserhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr

Dienstags geschlossen

Angebot
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Chronische- & Akut-Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Konstitutionsbehandlung
  • u.v.m. Erkundigen Sie sich bei mir nach Möglichkeiten zu Ihrer Erkrankung

Krankenkassenanerkannt

Ich bin bei den gängigsten Schweizer Krankenkassen anerkannt.
Erfahren Sie hier mehr.


Homöopathie-Blog

Newsletter

Social Media