Materia Medica

Belladonna

Atropa belladonna, Tollkirsche

Anacardium orientale

Plötzliche explosionsartig Wutausbrüche.

Heftiges Delirium, Manie oder Psychose.

Halluzinationen der lebhaftesten Art, besonders bei Fieber

Furcht vor Hunden (alle Nachtschattengewächse)

Verlangen zu schlagen, zu beissen, an den Haaren zu ziehen, zu spucken. Zähneknirschen.

Allgemeines Rechtsseitenmittel

Allgemeine Entzündungen mit Hitze, Rötung, brennend und klopfenden Schmerze. Sehr heftig, plötzliche Zustände mit grosser Unruhe!

Allgemeine Verschlimmerung durch Erschütterung

Allgemeine Verschlimmerung durch Bewegung

Zucken und Rucken

Intensive Hitze der betroffenen Körperpartien - fühlt sich beinahe an, als würde die Hand bei der Untersuchung verbrennen.

Allgemeine Verschlimmerung gegen 15.00 Uhr

Allgemeine Besserung: Rückwärtsbeugen (vor allem bei Koliken, Kälte, frische Luft, saure Getränke, dunkles Zimmer.

Allgemeine Verschlimmerung: Bewegung, Erschütterung, geringste Berührung der betroffenen Körperteile, Lärm, Licht, Zugluft, Kälte, direkte Sonnenhitze, Liegen, nach 15 Uhr.

Konvulsionen, vor allem Fieberkrämpfe. Eklampsie (Krampfartige Anfälle während der Schwangerschaft mit teilweise Bewusstseinsverlust), Grand mal, Petit mal.

Bluthochdruck - hier ist Belladonna eines der Hauptmittel. Besonders während der Hypertonie Krise, begleitet von Hitzewallungen, Erregung des Herzkreislaufsystem, hämmernden Kopfschmerzen und drohenden Schlaganfall (Lachesis)

Bei akut auftretendem und chronischem Schwindel; Verschlimmerung durch drehen des Kopfes, durch Umdrehen im Bett, Verschlimmerung durch Vorwärtsbeugen.

Migräne.

Kopfschmerzen (hochgradige hämmernde oder pulsierende Kopfschmerzen), verschlimmert durch Licht, Lärm, Erschütterungen, Bewegung, Sonne, Menstruation, Hitze, Haarwaschen, Schritte, Berührung, Bücken, Husten. Besser durch: kalte Umschläge, Liegen im Dunkeln, Druck, festes Einbinden des Kopfes.

Kopf ist während des Fiebers oder der Beschwerden hochrot und heiss (eine dampfende Tomate)

Otitis media mit hochgradigen Schmerzen, gewöhnlich rechtsseitig, schlimmer nachts im Bett, pulsierend. Trommelfell rot und nach Aussen gewölbt.

Verlangen nach Zitrone und Limonade. Durstlos.

Kalte Hände und Füsse, das Gesicht ist jedoch heiss und rot.

Akute Beschwerden: Meningitis, Enzephalitis, Otitis media (vor allem rechts, oft so schmerzhaft, dass das Kind schreit und wild wird.), Pneumonie, Mastitis (Entzündung der weiblichen Brust, vor allem rechts, rot, schlimmer durch Erschütterung), Grippe, Appendizitis......

Komplementärmittel: Calcium carbonicum


Vergleiche:

  • Aconitum (Plötzliches hohes Fieber und Entzündungen, Hitzewallungen, starke Schmerzen)
  • Bryonia (Fieber, starke Verschlimmerung durch Bewegung und Erschütterung, besser durch Druck, Appendizitis, Obstipation, Reizbarkeit)
  • Apis (Hitze und Entzündung der betroffenen Partie, Hitzewallungen, besser durch kalte Umschläge, Durstlos, rechtsseitige Beschwerden, Ovarialzysten, Reizbar, geistig Gesund, grosse Vitalität)
  • Lachesis (Störung von Kreislauf und Blutdruck, schlimmer durch Hitze, kongestive - hämmernde Kopfschmerzen, Blutwallungen, Beschwerden zu Zeit der Mens, Abneigung gegen Kragen)
  • Glonoinum
  • Melilotus
  • Lycopodium
  • Pulsatilla
  • Palladium


Repertoriumsrubriken:

Gemüt - Beißen - Delirium, im
Gemüt - Empfindlich - Licht, gegen
Gemüt - Furcht - Hunden, vor
Gemüt - Zorn - Gesicht - rot - Gesicht; mit rotem
Gemüt - Delirium - wild
Gemüt - Empfindlich - Geräusche, gegen
Gemüt - Erregung - Fieber; während
Gemüt - Erregung - Fieber; während
Gemüt - Erregung - Fieber; während
Gemüt - Schlagen - sich; schlägt - schlägt seinen Kopf gegen die Wand und gegen Gegenstände
Gemüt - Spucken - Gesicht; Menschen ins
Gemüt - Wahnideen - Bilder, Phantome; sieht - Schließen der Augen; beim
Gemüt - Wahnideen - Hunde - sieht
Kopf - Entzündung - Hirnhaut
Kopf - Hitze - Kälte - Extremitäten; mit Kälte der
Kopf - Schmerz - pulsierend
Kopf - Schmerz - hämmernd
Kopf - Schmerz - Sonne; durch Aufenthalt in der
Kopf - Seiten; Beschwerden der - rechts
Auge - Pupillen - erweitert
Ohr - Schmerz - rechts
Gesicht - Farbe - rot
Gesicht - Farbe - rot - Flecken
Zähne - Schmerz - pulsierend, pochend
Innerer Hals - Entzündung - rechts
Äußerer Hals - Pulsieren - Karotiden
Magen - Durst - Fieber - während
Abdomen - Schmerz - krampfartig
Abdomen - Schmerz - steigt - schnell - sinkt - schnell
Abdomen - Schmerz - steigt - schnell - sinkt - schnell
Frost - Periodisch - Stunde - 15 h
Fieber - Brennende, glühende Hitze - rasendem Delirium, mit
Fieber - Scharlach - begleitet von - Zunge - rote Farbe der Zunge - hellrot
Haut - Farbe - rot
Allgemeines - Erschütterung, Auftreten - agg.
Allgemeines - Haar - Haareschneiden - agg.
Allgemeines - Hitze - Erkrankten Teile; der - intensive Hitze, als ob sie die Hand des Arztes verbrühen würde
Allgemeines - Plötzlich auftretende Symptome
Allgemeines - Röte
Allgemeines - Ruhelosigkeit - Frost; während
Allgemeines - Schmerz - brennend - Innerlich
Allgemeines - Seite - rechts
Allgemeines - Sonne - Aufenthalt in der Sonne


Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass die angegebenen Skripts zu keinerlei Verschreibungen etc. angewendet werden können. Sie sind lediglich eine Lern- und Verständnishilfe für Homöopathen und Interessierte. Verschreiben Sie niemals ein homöopathisches Arzneimittel aufgrund der hier angegebenen Symptome oder klinischen Indikationen! Suchen Sie sich in jedem Fall professionelle Hilfe eines gut ausgebildeten und erfahrenen Homöopathen.

Quellen:
Complete Dynamics Repertoriums-Software
RADAR 9 von Archibel (Repertoriums-Software)
Hahnemanns Arzneimittellehre, Band I-III, Samuel Hahnemann
Konkordanz der Materia Medica von Frans Vermeulen
Synoptische Materia Medica von Frans Vermeulen
Homöopathische Arzneimittelbilder Band 1-3 von James Tyler Kent
Constantin Hering, Leitsymptome unserer Materia Medica, Band 1-10
Der neue Farrington, Klinische Materia Medica, E.A. Farrington
Synoptic Key, Charakteristik u. Hauptwirkungen homöopathischer Arzneimittel, C.M. Boger
General Analysis, C.M. Boger
Boericke, Handbuch der homöopathischen Materia Medica
S.R. Phatak, Homöopathische Arzneimittellehre
Leit- und wahlanzeigende Symptome der Homöopathie, Adolf Voegeli
Schätze u. Vorlesungen v. Dr. P. Vijayakar, Rubriken & Tabellen, Ein Arbeitsbuch f. d. Praxis. Erarbeitet von Günther Lutz
Genetic Materia Medica, Predictive Homoeopathy, Dr. P. Vijayakar
Vijayakar, Extrovertiert - Introvertiert
Vijayakar, 3-miasmatische Materia Medica.
Dr. Pravin B. Jain, Essence of Pediatric Materia Medica
K.C. Bhanja, Masterkey
Handbuch der homöopathischen Leitsymptome und Bestätigungssymptome, Roger Morrison
Homöopathie - Heilmethode der Zukunft (Arzneimittelbilder), Carlo Odermatt
Die Seele der Heilmittel von Rajan Sankaran
Bilder: Wikipedia
u.v.m.


Adresse

Praxis für klassische Homöopathie in Bülach
Adrian Schneider
Kasernenstrasse 4
8180 Bülach

Tel.: 044 / 860 00 02
info@similibus.ch


  • Sprechstunde nach Vereinbarung
  • Auf Anfrage sind Hausbesuche möglich
  • Konsultationen ausserhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr

Dienstags geschlossen

Angebot
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Chronische- & Akut-Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen
  • Konstitutionsbehandlung
  • u.v.m. Erkundigen Sie sich bei mir nach Möglichkeiten zu Ihrer Erkrankung

Krankenkassenanerkannt

Ich bin bei den gängigsten Schweizer Krankenkassen anerkannt.
Erfahren Sie hier mehr.


Homöopathie-Blog

Newsletter

Social Media